Also das Windows 10 Update von 1903 auf 1909 ist ja mal nett. Inkl. Neustart in ca. einer Minute erledigt gewesen. Vermutlich hat sich nur die Nummer erhöht 😁

"Hersteller werden künftig zu Softwareupdates gezwungen

Fake-Bewertungen, Updates, Ticket-Reseller und Co: Die EU will mit dem "New Deal for Consumers" den Stand von Kunden innerhalb der Union verbessern"

Da bin ich mal gespannt. Auf den ersten Blick klingt sieht das wie ein Schritt in die richtige Richtung aus. Auf den zweiten erkenne ich da schon wieder Sachen, die eher kontraproduktiv sein könnten (bspw. der vorgeschlagene Unterstützungszeitraum für Smartphones)

derstandard.at/story/200011102

KopfKrieg boosted

Linus Torvalds: Git is a distributed version control system, which means even if you lose a remote, you still have your local copy, so your code is safe, unlike centralized VCSes.

Developer Community: wut?

Microsoft: Hmm. How about you use our Visual Studio Online and push it to GitHub, both hosted on our computers, so that you don't have a local copy?

Developer Community: Yaay! Such innovation! Very cloud! Much wow! 🎉

Trump: Thou shall not use US services.

Developers: Where's my code? 😭

Vorhin von einem Kunden ein Laptop geholt, weil ich da was umbauen sollte.

Leider beim Hochfahren entdeckt, dass der eig. ein Update machen möchte. Und wie schlimm kann das schon sein, ist ja nur ein Update.

End of Story: Er macht jetzt seit 1,5h Updates, und ist noch lange nicht am Ende -.-

KopfKrieg boosted

Geht das nur mir so?

Ich habe den Eindruck, dass in letzter Zeit hier vermehrt Toots auftauchen, in denen irgendwer für irgendwas um Geld bittet.

Ich fände es begrüßenswert, wenn es möglich wäre, Geld-bettel-Toots einzuschränken , z. B. über die Regeln der Instanz(en).

Diese Toots haben m. E. einen komischen Beigeschmack nach Abzocke oder Geld erbetteln wollen.

Ich finde, das passt nicht auf eine Plattform wie diese.

Sorry, sollte meine direkte Meinung Teile der Mitlesenden irritieren.

Och menno, wenn ein Stubentiger hier einzieht muss ein mein auch Benjamini weg.

Das ist doof, der war richtig schön anzusehen. Und irgendwie bleiben dann kaum noch Pflanzen übrig. Hmpf.

Zur Info: Die Frage ist – dank all den tollen Menschen hier – mittlerweile geklärt.

Auf dem Bild ist links ein Elefantenfuß zu sehen, rechts ein Bogenhanf. Beides wohl giftig.

Die Pflanzen werden natürlich nicht weggeworfen, sie bekommen nur ein neues zu Hause bei Familie/Freunden/Verwandten :)

KopfKrieg boosted

Wire bekennt nun endlich Farbe:
"In connection with the financing, our holding company moved from Luxembourg to the U.S., as we believe this will be helpful in future fundraising necessary to support our strong growth."

Also wie ich bereits schrieb: 100% von einer US-Holding übernommen.

wire.com/en/blog/wire_business

KopfKrieg boosted

Ich bin kein Anwalt, aber das ist ziemlich sicher nicht in Ordnung so.
Abgesehen davon, dass es Mist ist.
Gesehen bei @twilio@twitter.com.

Hat hier jemand Ahnung von Zimmerpflanzen?

Ich hab hier zwei Pflanzen, bei denen ich nicht weiß, was das ist. Und da demnächst™ ein Stubentiger einziehen soll würde ich gerne alles, was giftig/problematisch sein könnte, aus dem Haushalt entfernen.

Gerne auch retooten, ist schließlich wichtig :)

KopfKrieg boosted

Gauland: „Was hier geschehen ist, ist eine Zumutung für die Demokratie“

Ja, das die AfD im Bundestag sitzt ist wirklich eine Zumutung.
Einsicht ist der erste Weg zur Besserung.

focus.de/politik/deutschland/n

KopfKrieg boosted
KopfKrieg boosted
KopfKrieg boosted

Uhm, didn't see that coming (totally did):

The Wire messenger changed ownership in July, didn't really notify anyone as per their own privacy policy, and now belongs to a US entity called "Wire Group Holdings":

zefix.ch/de/search/entity/list

Not sure how I feel about that (totally do).

KopfKrieg boosted

Wollte gerade auf einem Blog etwas kommentieren (im höchst positiven Sinne – Lösungsvorschläge und so…).

Kommentare gehen aber nur, wenn man sich einloggt. Und einloggen kann man sich nur mit Anbietern wie , oder .

Sich registrieren geht nicht, man muss einen der vorgeschlagenen Anbieter nutzen.

E-Mail geht auch nicht, weil es weder Kontaktformular noch Impressum gibt.

Dann halt kein Kommentar.

*seufzt*

KopfKrieg boosted
KopfKrieg boosted
KopfKrieg boosted

Fuck you german bureaucracy with your fucking anti-digital paper obsession and your fucking "oh confirm it one more time with your signature and send it to us" BS

Go and die in a fucking fire

KopfKrieg boosted

»Polizeigewalt in Frankfurt: Nackt in Zelle  gesperrt - Bundespolizist belastet angeklagte Kollegen«

fr.de/frankfurt/frankfurt-am-m

»Die Beamten hatten ausgesagt, die Unterhose sei dem Tatverdächtigen verweigert worden, weil er sich damit am Türknauf seiner Zelle hätte aufhängen können.
Allerdings hat die Zellentür, wie in dem Video ersichtlich ist, überhaupt keinen Knauf.«

Schamlos lügen, denn Polizeiaussagen wichten ja hundertfach mehr als der hergelaufene…
#2tw2

Show more
Mastodon Bayern

Eine bayerische Instanz vom Mastodon, für jene, die hier leben, hier gerne leben würden, oder hier mal gelebt haben.