KopfKrieg boosted

„[...] eine neue Studie hat jetzt ergeben, dass die smarten Lautsprecher von Apple, Google, Amazon, Microsoft etc. täglich zwischen 1,5 und 19 Mal ungewollt zur Sprachaufzeichnung aktiviert werden.“

- borncity.com/blog/2020/02/23/s (Quelle)
- moniotrlab.ccis.neu.edu/smart- (Studie)

: Wenn man sich am Kaffee verschluckt hat das eine ähnlich wach-machende Wirkung wie diesen zu trinken, nur viel schneller. Außerdem geht das sogar mit koffeinfreiem Kaffee.

Heute ist auch wieder so ein Tag ey…

Eigentlich warte ich weitgehend auf Input von anderen. Weil ich an vielen Dingen nicht weitermachen kann, solange ich keine Rückmeldung bekomme.

Und die ganzen anderen Dinge, die ich auch ohne Rückmeldung machen könnte, erscheinen gerade höchst demotivierend.

*geht erst mal noch 'nen Kaffee holen bevor überlegt wird was sinnvoll zu machen wäre*

KopfKrieg boosted
KopfKrieg boosted

RedHat released their #OpenSource report 2020. The growth rate of #FreeSoftware in enterprises is really impressive. The share of proprietary software decreased by 13% down to 42% in just one year while Free Software went up to 55%. redhat.com/en/enterprise-open-

Ich möchte ja, wenn ich etwas herunterlade, von meinem Browser gefragt werden wo ich das speichern will.

Und Chrome schafft es, dass alle paar Updates einfach wieder ~/Downloads genommen wird, ohne Nachfrage.

Erst dachte ich ja, ich hätte das auf meinem letzten Laptop nur vergessen zu konfigurieren, aber nachdem das jetzt auf allen Geräten plötzlich nicht mehr geht liegt es wohl an Google.

Wieder so ein Grund, warum ich nur in Ausnahmefällen nutze, und ansonsten immer .

KopfKrieg boosted

Was ich sehr lustig finde:

@protonmail wirbt seit Jahren mit Sicherheit und Transparenz. Jedoch haben sie es mehr noch nicht geschafft nach so vielen Jahren ihre #Android App endlich Mal OpenSource zu machen. Wenn ich dann kündige sagen sie mir aber voller Stolz sie haben doch die #iOS App #OpenSource gemacht. Da muss ich sagen hat @Tutanota das viel besser hinbekommen. Erst OpenSource dann neue Features. Aber #Protobmail findet den Kalender wichtiger #tutanota

Ist euch schon mal aufgefallen, dass komplett unauffällig im Hintergrund werkelt, wohingegen der immer wieder mal mit Benachrichtigungen nervt? Und das, obwohl alles auf maximales leise-sein und einfach-den-Job-erledigen-und-klappe-halten konfiguriert wurde?!

@mikka Hallo Mikka, Frage am Rande: Du scheinst ja sehr beschäftigt zu sein (was kein Vorwurf sein soll - nicht falsch verstehen), aber ich mache mir etwas Sorgen um mastodon.bayern.

Unter anderem auch, weil du so wie ich das sehe alleiniger Admin bist und auch das vor langer Zeit angekündigte Update noch immer nicht vollzogen ist.

Bei mir ist zur Zeit wieder etwas Luft - kann man dir eventuell unter die Arme greifen? Mich würde es freuen, wenn mastodon.bayern noch weiter wächst :)

Hm, schön wäre natürlich auch noch, wenn man 0 und O besser bei Noto Sans unterscheiden könnte, und Zahlen auch nicht alle auf der gleichen Höhe sind um die Lesbarkeit etwas zu erhöhen.

*seufzt*

verwendet als Standardschriftart Cantarell. Bisher hat mir das auch immer gut gefallen, aber irgendwie war es nie so ganz perfekt.

Habe mir jetzt die Noto Sans Schriftart nachinstalliert und jetzt sieht alles *wesentlich* besser aus. Ich weiß nicht woran es genau liegt, aber es scheint so, als wäre Noto Sans einen Tick dicker und dadurch für mich ein gutes Stück besser lesbar.

Evtl. wäre auch Open Sans was, das muss ich noch testen.

Verrückte die man nachts so hat: Wenn jeder private Blog das ActivityPub Protokoll implementiert, kann man Blogs von seinem Mastodon/Pleroma/etc. Account aus folgen, und Artikel auch direkt kommentieren (Wordpress kann das mit entsprechendem Plugin IMHO ja bereits).

Wenn Feedreader ebenfalls dieses Protokoll implementieren, wäre das ganze noch besser.

Dazu noch ein Gelesen-Status der clientübergreifend gesynct wird und das ganze wäre richtig cool.

> "Wer tausende Meilen Schienen neu verlegen will, muss wie bei jedem Großprojekt viel Zeit einplanen. Zum Beispiel zwei Tage, wie im Jahr 1886."

Und jetzt stellt euch mal vor, die deutsche Bahn müsste so etwas organisieren 😂😂😂

heise.de/-4665086

\o/ Heute ausnahmsweise mal alles geschafft, was ich mir vorgenommen habe.

Sogar was fürs Studium gemacht 😅

KopfKrieg boosted

Ach?
Weiß man schon genaueres? Gibts da womöglich einen kausalen Zusammenhang?

"Löhne in Berufen mit Fachkräftemangel oft unterdurchschnittlich"

zeit.de/arbeit/2020-02/fachkra

Gnarf. Buch gekauft, das ich schon lange lesen wollte. Beim Lesen festgestellt, dass mir der Inhalt bekannt vorkommt.

Und dann nachgesehen … ich hatte das Buch schon mal gelesen, aber auf Englisch. Das ist Jahre her, und die deutsche Ausgabe erschien erst später, deswegen ist mir das nicht aufgefallen.

Menno.

KopfKrieg boosted

"Guten Tag [...] ich hab mal ne Frage, druckt die #CDU immer noch das Internet aus?"

"Eh..ja"
youtube.com/watch?v=Nth1HS6lHC

> "Viele Studenten haben eine ganz falsche Vorstellung von den Fächern. […] Sie studieren Informatik weil sie denken sie lernen da wie man Spiele programmiert […]"

Das erklärt einiges 😅

Mein neuer Lieblingspodcast trifft es auf den Punkt. Ist zwar bereits eine ältere Folge, aber sehr interessant.

anekdotisch-evident.de/ae006-s

Praxistipp: Wenn man viele Daten zu verarbeiten hat sollte man sich vielleicht einmal Knime angucken.

Ich hab davon (leider) auch erst vor kurzem gehört, kann es aber bereits empfehlen. Zumal das ganze auch FOSS ist :)

Prinzipiell kann man damit sehr viele Sachen machen, aber ich nutze das im Moment ausschließlich um Daten aus Excel zu extrahieren, damit $Dinge anzustellen, und dann wieder in Excel zu schreiben. Und das ganz ohne Excel selbst benutzen zu müssen 😬

de.wikipedia.org/wiki/KNIME

Boar, ich kann gar nicht ausdrücken, wie sehr mir Seiten auf die Nerven gehen, die zwanghaft versuchen den Content auf Deutsch anzubieten.

Und jetzt fängt YouTube auch noch an Untertitel auf Deutsch anzuzeigen, selbst wenn das, was gesprochen wird, Englisch ist.

Mich irritiert das weit mehr als es mir nützt, und ich ändere das auch sofort. Leider ist das den meisten Webseiten wie auch YouTube herzlich egal - beim nächsten Besuch bekomme ich wieder Untertitel in der falschen Sprache.

😑😑😑

Show more
Mastodon Bayern

Eine bayerische Instanz vom Mastodon, für jene, die hier leben, hier gerne leben würden, oder hier mal gelebt haben.