@Karlitschek Just updated from v16 to v17-beta.

The update went through within seconds and it's working.

Not sure what to do now. I really wanted to dig through some log files, but everything's fine :/

Ich brauch mal eure Hilfe.

Aufgabe ist, vier Möglichkeiten zu finden eine Zahl mit 4 zu multiplizieren. Spontan fallen mir aber nur drei ein:

- Multiplikation (x * 4)
- Bit-shift (x<<2)
- N-fache Addition (x + x + x + x)

Aber gibt es eine vierte Möglichkeit die *nicht* eine Rekombination der bereits genannten darstellt? Ich seh' nämlich gerade keine. Und wüsste aus der E-Technik auch keine, da schaltungstechnisch IMHO nur die drei einfach realisierbar sind.

Also, das Problem ist nicht, dass ich das generell nicht machen würde. Wenn ich auf ein Produkt stoße was ich gut finde und das bei mir im Einsatz habe schreibe ich gerne mal darüber. Aber die Art und Weise von manchen…

Ich setze doch keine Links für Klicks. Ich setze Links, weil ich von etwas überzeugt bin.

Und dann kommen Leute daher, ignorieren den Teil meines Impressums der unaufgeforderte Werbung betrifft, und möchten, dass man sie doch bitte verlinkt.

Ich finde ja krass wie viele Menschen mir schreiben, dass ich auf meinem popeligen Blog doch einen gut platzierten Link zu ihrem Produkt setzen könnte. Weil das wäre ja "voll gut!!1!" und so.

Klar doch, kein Problem, lasst ein bisschen Kohle rüberwachsen und ich überleg's mir … nicht.

@crunchy "Das unerlaubte Tragen einer Uniform der Bundeswehr stellt einen Straftatbestand nach § 132a I Nr. 4 StGB dar."

Darin steht:
"Wer unbefugt […] wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft."

Wohingegen Schwarzfahren i.d.R. erst einmal nur eine Geldstrafe nach sich zieht.

Ich vermute mal, dass Schwarzfahren, sollte man erwischt werden, günstiger kommt, als sich als Soldat auszugeben.

Kann das jemand bestätigen?! Oder hat da mehr Infos?^^

@crunchy Kommt wie immer darauf an, ob man dabei erwischt wird :D

Randnotiz: Noch geiler wäre es natürlich alles elektronisch zu haben, aber so weit sind wir noch nicht.

Also, noch immer nicht. Zeit wäre ja genug gewesen -.-

Tipp des Tages für alle die das noch nicht kennen: Es gibt klammerlose Hefter (~8-15€).

Die halten jetzt natürlich nicht so gut wie Hefter mit Klammern, haben aber ein paar entscheidende Vorteile. Wenn man nur wenige Seiten hat, oder etwas für kurzen Gebrauch klammern muss, oder die Unterlagen eh in ein paar Tagen/Wochen in den Müll wandern, sind die Dinger perfekt.

Und man muss auch nicht erst die Klammer entfernen bevor das Papier in den Müll wandert, und spart sich zudem die Klammern.

@inAktion @Cedara
Die Äpfel sind problemlos essbar. Hier bei uns sehen Äpfel oft so aus (wodurch ich auch erst verwundert war, was du mit deinem Toot überhaupt meinst, sieht für mich alles in Ordnung aus).

Ich finde ja geil, wie einem beim Informatikstudium gleich vorweg gesagt wird "Machen Sie nur das was vorgeschrieben ist, keinesfalls mehr" [mgl. Punktabzug].

Und man während des Schreibens der Programme alle möglichen Fehlerquellen, die man aus der Praxis kennt, ignorieren muss. Entsprechend stabil laufen die Programme auch. Wenn da nicht in 4 von 5 Fällen was auf die Fresse fliegt, ist es falsch.

Dabei ist das Erkennen und Behandeln von Fehlern ein so wichtiger Teil der Softwareentwicklung.

KopfKrieg boosted

Die Typen, die am Hindukusch herumlungern, dürfen kostenlos mit der Bahn fahren.

Menschen, die andere Menschen pflegen, und jeder andere, der einer sinnvollen Beschäftigung nachgeht, muss weiterhin zahlen.

Das ist die Wertschätzung für gesellschaftlich wichtige Arbeit, die wir brauchen. 🤮

tagesschau.de/inland/bahn-bund

KopfKrieg boosted
KopfKrieg boosted

Ich darf zur Zeit wieder mit C# basteln. Einerseits nett, weil MonoDevelop, seit ich die Software das letzte Mal verwendet habe, ordentliche Fortschritte gemacht hat. Und die Geschwindigkeit der IDE ist - verglichen mit anderen IDEs - der Wahnsinn.

Andrerseits ist es halt C# … und die Sprache ist mehr so "meh".

KopfKrieg boosted
KopfKrieg boosted

Neue StVO, Zitat der Tagesschau von vorhin.

"Klarer Mindestabstand beim Überholen:
Mindestens _1,5 Meter_ innerhalb und _zwei Meter_ außerhalb von Ortschaften - dieser Abstand muss von Kraftfahzeugen beim Überholen von Fußgängern, Radfahrern und Elektrokleinstfahrzeugen eingehalten werden. Bisher schreibt die Straßenverkehrsordnung lediglich einen "ausreichenden Seitenabstand" vor."

Hach. <3

KopfKrieg boosted

"Kasper-Spy: Kaspersky-Virenschutz gefährdet Privatsphäre der Nutzer"

Die Schlangenöl-Branche hat mal wieder zugeschlagen. Diesmal: Einschleusen von JavaScript-Code in jede Webseite, das anschließend zur eindeutigen Nutzer-Identifikation missbraucht werden kann. Mein Tipp für Windows-Nutzer: Alles was über den Windows-Defender hinausgeht kann man sich sparen.

heise.de/ct/artikel/Kasper-Spy

@fribbledom I'm not sure if it's something for you, but have you taken a look at pixelfed? Maybe create an account there for your high-resolution photos :)

Show more
Mastodon Bayern

Eine bayerische Instanz vom Mastodon, für jene, die hier leben, hier gerne leben würden, oder hier mal gelebt haben.