MicMun boosted

The world is a better place because of #Facebook.

Mal schauen, wie es der Jugend mit Einschränkungen beim Strom gefällt, wenn nicht mehr genug für Netflix, Handy und E-Auto gibt oder es unbezahlbar wird:

achgut.com/artikel/die_stromkr

Heute war bis auf Fenster putzen ein fauler Tag mit Videos schauen.
U. a. habe ich Star Wars Episode IV mal wieder angesehen.

MicMun boosted

Super Artikel. Hätte ich jetzt so vom gar nicht erwartet.

Bin ganz seiner Meinung. Alle die wollen, sind . Weiter warten bringt nichts. Lasst die ungeimpft sein und fertig.

Schluss mit Corona-Regeln: Heute ist Freedom Day - Kolumne - DER SPIEGEL
spiegel.de/politik/deutschland

MicMun boosted
MicMun boosted

Es besteht Hoffnung. Auch die Mainstream-Medien trauen sich endlich, den Mund aufzumachen. Rechtzeitig vor der Wahl.

Bitte lesen und darüber nachdenken.

Und morgen das Kreuz an der richtigen Stelle machen. Bitte!

Wir haben morgen die vermutlich letzte Chance uns noch zu wehren. Lasst uns die Wahl zum Freedom Day machen.

berliner-zeitung.de/wochenende

#corona #panikbeenden #freedomday #bundestagswahl #btw21 #BTW2021 #wehrteuch

MicMun boosted
MicMun boosted

Bitte versucht doch alle mal, die hier aufgeführten Argumente nachzuvollziehen, auch wenn ihr bisher unkritisch alles geglaubt habt, was in den Medien seit vielen Monaten rauf und runter gebetet wird. Bitte, wenigstens mal versuchen, ok? Danke!

achgut.com/artikel/bericht_zur

#corona #PanikBeenden #flattenthecurve

MicMun boosted
MicMun boosted

Welche Uhrzeit versteht ihr unter "dreiviertel vier"?

MicMun boosted

Wir waren jetzt eine Woche in Sachsen. Es besteht noch Hoffnung. Dort, wie auch im Juli schon in Mecklenburg-Vorpommern, ist die breite Mehrheit noch normal. 3G gilt da mittlerweile auch überall, es interessiert nur kaum jemanden. Genauso Maskenpflicht, wer mag kann, wer nicht mag wird auch nicht angeschrien. Die Polizei kommt abends zum Chinesen oder Italiener um ihr Abendessen zu holen und unterhält sich freundlich mit den Kunden, die ohne Maske die Läden betreten. In „unserem“ Restaurant,wo wir viermal Abendessen waren, fragte niemand nach 3G oder Maske und es war jeden Abend bis auf den letzten Platz besetzt. Die Inzidenz in Sachsen ist niedriger als in anderen Bundesländern, dafür ist die Impfquote eine der niedrigsten. Die Leute leben dort einfach weiter. Vielleicht liegt es daran, dass die Ossis schon von früher gelernt haben, wie man am effektivsten die staatlichen Drangsaleien unterläuft.

#corona #wehrteuch #sachsen #ossis

MicMun boosted

welove.codeberg.page/

@fdroidorg apps hosted on @codeberg

WE LOVE CODEBERG

❤🧡💛💚💙💜

thank you programmers for hosting on #codeberg

you can come to codeberg, too.

MicMun boosted

@MicMun

thanks to

#deufeitage

#NextcloudCookbook

to be found on my brand new fdroid apps hosted on codeberg WE LOVE CODEBERG website

welove.codeberg.page

Ich war heute mit drei Freunden in unterwegs, etwas durch den Schlossgarten gelaufen und dann noch etwas in einem kleinen gesessen und bei einem Getränk geplaudert.
War sehr schön 😊

MicMun boosted

Die anhaltende Kritik wegen #Bezugssperren für #Arbeitslose, die sich nicht #impfen lassen wollen, hat sich #Arbeitsminister Martin #Kocher redlichst verdient!
#AMS
orf.at/stories/3228918/

MicMun boosted

Spricht absolut für die Wirksamkeit dieser "".
Und der dreht am Rad! ;-D

Lasst doch einfach der Natur ihren Lauf!

Virologe Christian Drosten wünscht sich Corona-Infektion
berliner-zeitung.de/news/impfs

MicMun boosted

Das 2G-Superspreader-Event in Münster weitet sich aus:
81 von 380 Besuchern "infiziert":
spiegel.de/panorama/muenster-n
Soll mir keiner damit kommen, Geimpfte würden sich weniger infizieren oder weniger weiterspreaden, es scheint eher das Gegenteil der Fall zu sein.
Wohlgemerkt, es war ja 2G, d. h. es gab keine Kontaktverfolgung. Die 81, die man jetzt kennt, haben sich freiwillig bei den Behörden gemeldet und sich testen lassen.
Wie viele wohl unerkannt da draußen rumlaufen und munter weiterspreaden?

MicMun boosted

„Der Verfassungsrechtler Volker Boehme-Neßler bringt es auf den Punkt: Wenn die Impfung tat­säch­lich frei­wil­lig ist, dürf­ten Impfunwilligen kei­ne Nachteile ent­ste­hen. Doch genau das geschieht. Der Oldenburger Professor, selbst Impf-Befürworter, spricht bereits von einer schlei­chen­den Kriminalisierung all derer, die sich gegen das Vakzin entscheiden.

Das viel­be­müh­te Gegenargument: Mit ihrer Weigerung scha­de­ten Ungeimpfte aber doch der Allgemeinheit – und die Allgemeinheit sol­le dann auch noch für sie auf­kom­men? Ein Argument, das auf gefähr­li­ches Terrain führt. Denn mit sei­ner Hilfe lie­ße sich ganz ande­res eben­falls begrün­den – zum Beispiel, dass unser Gesundheitssystem stark über­ge­wich­ti­ge Menschen oder Raucher nur noch auf deren eige­ne Kosten behan­deln soll­“

nordbayern.de/politik/2g-warum

#corona #impfpflicht #zwangsimpfung

MicMun boosted

Risikogruppen mit Impfungen versorgen oder auf andere Art schützen. Den Rest der Bevölkerung normal weiter leben lassen.

Fertig.

n-tv.de/panorama/Schweden-feie

MicMun boosted

Zur Erinnerung: Dänemarks Regierung löst mit der Öffnung ein Versprechen ein, das unabhängig von der Impfquote war

14. 09. 2021 | Die hohe Impfquote macht es möglich, dass Dänemark – anders als Deutschland – die coronabedingten Einschränkungen der Grundrechte aufhebt, heißt es unisono. Aber: Schwedens Regierung tut es auch, trotz niedrigerer Impfquote. Und: Die Öffnung war versprochen, für die Zeit, wenn alle die Chance hatten, sich impfen zu lassen, unabhängig von der […] etiketi.de/objects/55f01ac27c0

Show older
Mastodon Bayern

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!